ERP LOGISTICS

ERP System

  • PSIpenta

Firmen-Information

Kurzbeschreibung

Für den Automobil-und Fahrzeugbau, den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Zulieferindustrie bietet die PSI Automotive & Industry GmbH unter dem Markennamen PSIpenta Lösungen zur umfassenden Optimierung der wertschöpfenden Prozesse auf Produktions- und Feinplanungsebene. Dabei greift die Firma auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurück.

Mehr als 30 000 Anwender in über 500 Industriebetrieben, viele von ihnen Weltmarktführer ihrer Branche, nutzen heute die Lösungen der PSI Automotive & Industry. Mit über 1 900 Mitarbeitern erwirtschaftet die PSI Software AG ca 200 Millionen Euro Umsatz im Jahr.

Geschichte

PSI feiert 2019 Geburtstag. Seit 50 Jahren steht das Unternehmen für Digitalisierung made in Germany. In dieser Zeit ist man vom Pionier in der Prozesssteuerung zum globalen Software-Produktanbieter gereift.

Produkt-Information

PSIpenta

Beschreibung

Vertrauen Sie auf eine integrierte Lösung für ERP + MES. Mit PSIpenta entscheiden Sie sich für ein durchgängiges System, das eine breite und tiefe Funktionalität bereitstellt und Ihr Unternehmen fit für die Digitalisierung macht. Als Spezialist für die Fertigung verfolgen wir dabei ein Ziel: Die Optimierung Ihrer Prozesse.

Neben klassischen Mittelständlern werden Unternehmen und Konzerne angesprochen, die in eine bereits bestehende IT-Landschaft ein System für effizientere Produktions- und/oder Instandhaltungsprozesse integrieren wollen. Das Lösungsportfolio aus ERP-, MES-, WMS- und SCADA-Komponenten besteht aus neuen sowie komplett modernisierten Produkten auf Grundlage des Javabasierten PSI-Frameworks. Ergänzt werden diese Lösungen durch ein KI-basiertes Workforce-Management-System.

Zielgruppe

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobilzulieferer
  • Fahrzeugbau
  • Geräte- und Apparatebau
  • Elektronik
  • Luftfahrtindustrie
  • Werkzeugbau

Besonderheiten

Die PSI Software AG deckt mit ihren Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette produzierender Unternehmen ab. Neben der klassischen Produktionsregelung (Push/Pull-Verfahren) werden ganzheitliche Optimierungsverfahren, z.B. für die Sequenzierung im Kurz- und Mittelfristbereich, angeboten. Damit stehen in der Kombination aller Produkte die Grundlagen für modernste Fertigungs- und Logistikkonzepte zur Verfügung. Alle Produkte können wahlweise Onpremise, in der Cloud oder hybrid betrieben werden.

Highlights:
  • KI-Experte mit Industrial Intelligence: Bereits seit mehreren Jahren bietet PSI zuverlässige Automatisierungen mit KI-Unterstützung für den industriellen Einsatz an.
  • Workflow-basierten MES: Die Steuerung der Abläufe über alle Anwendungen hinweg erfolgt durch Workflows. Ohne Programmierung und extrem schnell kann so eine Adaption der Prozesse an neue Anforderungen erreicht werden.
  • Usability: Industrial Apps ermöglichen es dem Kunden jederzeit mobil auf alle Funktionen zuzugreifen. Mit PSI Click Design kann die Softwareoberfläche individuell von jedem einzelnen Benutzer auf seine individuellen Anforderungen angepasst werden.
  • Starke Kundenvereinigung: Mit der Interessengemeinschaft der PSIpenta-Anwender (IPA) verfügt die PSI Automotive & Industry bereits seit fast 40 Jahren über eine vitale Kundenvereinigung. Regelmäßige Veranstaltungen und Arbeitskreise, die Online-Kundencommunity PSIng sowie die Einbindung der Kunden bei der Produktentwicklung verdeutlichen die Kundenorientierung des Unternehmens.
  • Aus der Praxis für die Praxis: PSI bietet seinen Kunden integrierte Produktbausteine und forscht gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie an zukünftigen Umsetzungsstrategien. Die Ergebnisse fließen in die Produkte ein und helfen unseren Kunden auf dem Weg von Industrie 3.0 zur vierten industriellen Revolution.

Produkt-Screenshots

Standorte und Kontakt

Name der Firma [Adresse]
PSI Automotive & Industry GmbH
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
www.psi-automotive-industry.de

Paul Albrecht & Kai Eisert (Zentrale Vertriebsberater)
vertrieb@psi-automotive-industry.de
Telefon:+49 (0)800 3774968
Fax: +49 30 2801-1042