ERP LOGISTICS

Voller Bildungseinsatz – SelectLine Software wird Sponsor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

von: SelectLine Software GmbH

Das Magdeburger Unternehmen SelectLine Software GmbH unterstützt die Otto-von-GuerickeUniversität Magdeburg seit April 2022 als Sponsor. Ziel ist dabei die Erhaltung und Verbesserung der Aufgabenwahrung im Bereich der Forschung und Lehre. Das Engagement des Softwareherstellers widmet sich vorrangig der Fakultät für Informatik. Spezielles Augenmerk liegt dabei auf Projekten und Veranstaltungen. „Die ersten offiziellen Events, denen wir als Sponsor beiwohnen, sind das Alumni-Treffen am 15.06.2022 und die Preisverleihung für den Programmierwettbewerb der Fakultät für Informatik am 30.06.2022.“, so Romy Weißbach, Teamleiterin Personal bei der SelectLine Software GmbH. Künftig wird das Unternehmen einen Preis für den alljährlich stattfindenden Programmierwettbewerb der Fakultät sponsern. Über das Jahr verteilt ist noch die Umsetzung zahlreicher weiterer Formate, Events und Kooperationen geplant. Zudem fördert die SelectLine im Rahmen des Sponsorings mit Leidenschaft studentische Initiativen. Der Acagamics e. V. zum Beispiel ist ein gemeinnütziger studentischer Spieleentwicklerverein an der Universität. Die Liebe zum Rad und Sport teilt SelectLine mit der studentischen „FlaR“ Initiative. Ein Verein für alle Rennrad-Liebhaber und Hobby-Radler. „Ich freue mich, dass wir als Unternehmen die Otto-von-Guericke-Universität durch das Sponsoring unterstützen können. Mit unserem Engagement fördern wir die Ausbildung von IT-Fachkräften in der Region. Viele Kollegen — Festangestellte, duale Studenten oder studentische Hilfskräfte kommen von der Uni Magdeburg. Es ist schön zu sehen, dass wir den Studierenden und Absolventen eine großartige Perspektive hier direkt in Magdeburg bieten können“, erläutert Dr. Tobias Mönch, Teamleiter bei der SelectLine Software GmbH und Absolvent der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Genau wie die Otto-von-Guericke-Universität ist der Softwarehersteller eng mit Magdeburg verbunden. Romy Weißbach fügt an, „die Uni und unsere Software sind überregional bekannt und erfolgreich. Genau wie die Universität wollen wir als Arbeitgeber einen Einblick in die IT-Branche geben und junge Menschen auf ihrem Weg fördern und inspirieren.“