ERP LOGISTICS

SelectLine Mitarbeiter erradeln Spende für inklusiven Kindersport 

von: Franziska Ellrich – SelectLine Software GmbH

Die Mitarbeiter der SelectLine Software GmbH Christian Siebert und Oskar Kirmis haben eine Spende in Höhe von 900 Euro an den Verein für Sporttherapie- und Behindertensport (VSB) 1980 Magdeburg e. V. überreicht.   

Die SelectLine Software GmbH veranstaltete im Juni eine vierwöchige Rad-Challenge. Unter dem Motto „Fit mit SelectLine“ haben die teilnehmenden Kollegen gemeinschaftlich 4.840 Kilometer auf dem Rad bewältigt. Ein Großteil der Kilometer entfielen auf Siebert und Kirmis, die sich gemeinschaftlich entschieden, ihre gefahrenen Kilometer für den inklusiven Kindersport zu spenden.  

Geschäftsführer Jörg Möbius freut sich über den Scheck und macht deutlich: „Wir sind froh über diese Wertschätzung unserer Arbeit.“ Übungsleiterin Christine Lohfink beim VSB 1980 weiß direkt, wofür die Spende eingesetzt werden soll: „Für unsere Sportgruppen im inklusiven Kindersport ist Unterstützung immer nötig.“ Im VSB 1980 werden derzeit fast 150 Kinder im Vorschulalter in inklusiven Kindersportgruppen betreut. Auch sonst wird beim VSB 1980 Bewegung für alle gelebt. Unabhängig von Alter, Gesundheitszustand oder Leistungsniveau trainieren hier fast 3.000 Menschen.  

Christian Siebert, Online Marketing Manager bei dem Softwareanbieter, hat eine ganz persönliche Bindung zum VSB: „Mein Sohn hat dank des Vereins Schwimmen gelernt, trotz Muskelkrankheit.“ Er ist dankbar für den Einsatz der vielen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter. Seinen Kollegen und SelectLine Entwickler Oskar Kirmis konnte er sofort überzeugen. „Wo Menschen mit so viel Herzblut sich für inklusiven Sport einsetzen, ist unsere Spende gut aufgehoben.“