ERP LOGISTICS

Der IT-Lösungsanbieter MAIT startet mit der Kundenübernahme von der workNX AG in das neue Jahr

Die MAIT Germany GmbH, kurz MAIT (vormals ComputerKomplett), stellt auch 2020 die Weichen auf Wachstum. Nach erfolgreicher Umfirmierung und komplettem Rebranding (www.mait.de) konzentriert sich das Unternehmen mit 13 Standorten in Deutschland und in der Schweiz auf seine ambitionierten Unternehmensziele.
Zum 01.02.2020 wurde der Siemens-Geschäftsbereich der workNX AG mit rund 100 Kunden und den zugehörigen Mitarbeitern übernommen. Darüber hinaus wurde eine umfassende Kooperation der beiden Unternehmen vereinbart.

Als führender Siemens Platin Smart Expert Partner und innovativer PLM/ERP/IT-Anbieter bietet MAIT „mit seinem erweiterten Leistungsportfolio und seiner Teamstärke“, so Reinhard Pfleger (workNX, Member of the board), „einen erheblichen Mehrwert in der Digitalisierungsstrategie für die Kunden von workNX“.

„Von ComputerKomplett zu MAIT, 2019 war ein Jahr mit wesentlichen Veränderungen in unserem Unternehmen“, stellt Stefan Niehusmann, Geschäftsführer von MAIT fest. „Mit insgesamt 370 Mitarbeitern unterstützen wir die workNX Kunden künftig noch intensiver in der Optimierung ihrer Produktentstehungs- und Produktionsprozesse und begleiten Sie bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer individuellen Digitalisierungsstrategie“, ergänzt Oliver Spölgen, Geschäftsführer von MAIT.

Facts & Figures

Die MAIT Gruppe (vormals ComputerKomplett Gruppe) ist mit 63 Mio. EUR Umsatz und über 2.700 Kunden der IT-Partner für den Mittelstand in der Produktentwicklung, der Unternehmenssteuerung und im IT-Service. Mehr als 370 MAITS (eine Wortschöpfung aus „Ma-te“, engl. für Partner, „AI“ für Künstliche Intelligenz und „IT“) realisieren an 13 Standorten spezifische Lösungen in enger Zusammenarbeit mit ihren Kunden. Als Value Added Reseller (VAR) nutzt MAIT die innovativsten Technologien von marktführenden PLM-, ERP- und IT-Anbietern wie Siemens, PTC, abas, Comarch, HP und Fujitsu. Mehr über MAIT unter www.mait.de

Die workNX AG ist Teil der 4workX Firmengruppe – IT unter einem Dach.
Die Firmengruppe bietet ein weitreichendes Spektrum und Know-how, um unternehmensweite IT-Lösungen zu realisieren. Dank des umfangreichen Produktportfolios namhafter Hersteller (Dassault Systemes, DELL, IBM, NVIDIA, CITRIX VMware, …) ist die Gruppe in der Lage, ganzheitliche und innovative IT-Lösungen aus einer Hand anzubieten und die für den Kunden die beste Lösung herauszuarbeiten und zu realisieren. Mehr über 4workX unter www.4workx.de