ERP LOGISTICS

COD Project GmbH

Die COD Project GmbH bietet mit CODmove eine digitale Plattform für ein umfassendes Versorgungsmanagement. Durch digitalen Datenaustausch findet CODmove im Handumdrehen die perfekte Nachversorgung für Patienten aus der Klinik, ambulanten Diensten, stationären Pflegeeinrichtungen und MVZ.

Herausforderungen

Digitalisierter Prozess von der Klinik zum Nachversorger

CODmove vermittelt medizinische Nachversorger zwischen Behandlungshäusern und ihren Patienten. Bei Versorgungsbedarf erfolgt die Vermittlung über die Unternehmenswebseite.

Der Hauptanspruch an ein ERP System ist die automatisierte Verrechnung von monatlichen Gebühren, die für die Nutzung der Dienstleistungen von COD Move für Nachversorger anfallen. Diese Rechnungen sollen automatisiert per Schnittstelle an DATEV übergeben werden.

Lösung

Munixo Standard ergänzt durch REST API Anbindung und Faktura Automatisierung

Das Konzept der CODmove Munixo Lösung legt den Fokus auf die automatisierte Erfassung und effiziente Verwaltung der CODmove Plattformmitglieder. Die Faktura der monatlichen Plattformgebühren wird automatisiert durch Munixo erzeugt und elektronisch an die CODmove Kunden verteilt. Die CODmove Plattform dockt dabei per REST API Schnittsstelle an die Munixo Plattform an und tauscht Daten bidirektional aus.

Munixo Module im Einsatz

  • ERP Enterprise Resource Planning
  • CRM Customer Relationship Mngmt.
  • DMS Document Management System
  • PRM Project Management
  • HRM Human Resource Management
  • DAT Data Interchange